twitter

www.legmichtiefer.com – TÜV Rheinland gibt Gas im Web 2.0

Mai 14th, 2009 | by Felix |

Wir hatten bereits Ende letzten Jahres zur Essen Motor Show für den TÜV Rheinland eine Social Media und Web 2.0 Offensive auf Facebook, YouTube, Flickr und Twitter gestartet (siehe auch hier…).

Mit dem Launch der Plattform www.legmichtiefer.com wird dieses Engagement nun konsequent ausgebaut. Das Ziel: Schaffung zahlreicher Mehrwerte für Auto- und Tuningfans.

Neben gewohnten Community Funktionen wie Profile, Votingfunktionen, Messaging, Gewinnspielen & Co. bietet die Plattform zahlreiche neuartige Mehrwerte.

Ein Turbo für den persönlichen YouTube, Flickr und Twitter Feed
Neu ist beispielsweise die Einbindung von Aktivitäten der Community Mitglieder auf anderen Plattformen. Neue Inhalte auf YouTube, Flickr und Twitter können in das eigene Profil eingebunden werden, so dass sie auch dort erscheinen. Und das vollkommen automatisch. Dieses Feature kennt man beispielsweise ja auch schon von facebook, linkedin & Co.

Neu bzw. der Clou hingegen ist Folgendes: Handelt es sich dabei um Inhalte mit dem Schwerpunkt Auto und Tuning können diese wahlweise auch auf der Startseite von legmichtiefer.com angezeigt werden! Sprich mein persönlicher YouTube, Flickr und Twitter Feed erscheint direkt auf der Startseite des Portals und ist dort für jedermann sichtbar.

legmichtiefer.com startseite

Weg von der „anonymen Marke“ hin zum „persönlichen Ansprechpartner/Experten“
Ein zusätzliches Highlight finden die Nutzer in der Rubrik „Experten“, die kontinuierlich weiter ausgebaut werden wird. Hier können sie unverbindlich mit Mitarbeitern und Partnern des TÜV Rheinland fachsimpeln, geplante Umbaumaßnahmen besprechen, uvm. Ein weiterer konsequenter Schritt nicht mehr als anonyme Marke wahrgenommen zu werden, sondern als persönlicher Ansprechpartner, der auf Augenhöhe mit seinen Zielgruppen kommuniziert.

Gruppen-Business as usual
Auto- und Tuningclubs können mit Hilfe der Gruppenfunktion mit wenigen Klicks eine Plattform für ihre Mitglieder aufbauen. Aber auch um einzelne Marken, Modelle, usw. können hier Treffpunkte für Mitglieder der Community geschaffen werden.

Integration in die TÜV Website
Selbstverständlich wird auch die Integration der Web 2.0 Inhalte auf der Website tuv.com weiter verbessert. Die bereits bestehenden Newsfeeds auf der Seite von YouTube, Flickr und Twitter werden nun um weitere Boxen ergänzt. Diese weisen innerhalb der Unternehmenswebsite des TÜV Rheinland direkt auf neue Fahrzeuge und letzte Aktivitäten der Nutzer in der Community hin.

Keine fertige Backmischung, sondern frisch zubereitet
All diese speziellen Anforderungen und Funktionen haben dazu geführt, dass die Community nicht auf Basis von fertigen Open-Source-Modulen wie Drupal oder Plattformen wie ning.com aufgebaut wurde. Stattdessen wurde sie komplett neu programmiert.

Nach monatelanger Konzeption, Umsetzung, schlafloser Nächte bei der Programmierung, dem Testen, usw. freuen wir uns daher heute umso mehr, dass das Baby endlich online geht!

Und natürlich freuen wir uns auch über sämtliche Feedbacks, Anregungen, usw. Also einfach mal www.legmichtiefer.com besuchen, anmelden und ein wenig „herumspielen“.

Reblog this post [with Zemanta]

Related posts:

  1. leg.mich.tiefer – TÜV Rheinland auf Twitter, Facebook & Co.
  2. Social Media Integration auf der eigenen Website – Beispiel tuv.com
  3. Valentinstag Special – Lass Deiner Autoliebe freien Lauf
  4. Blogs sind tot! Lang lebe das Blogging!
  5. Analyse von Social Media Marketing Beispielen
  1. One Response to “www.legmichtiefer.com – TÜV Rheinland gibt Gas im Web 2.0”

  2. By bootshotsale on Dez 8, 2009 | Reply

    Ugg Bailey Button boots 5803, look like the ugg classic short,but it is not,they areugg boots for women. All Ugg Bailey Button boots 5803 in our Classic, Ugg Bailey Button Boots- Trendy, Comfortable and Affordable UGG Bailey Button boots is the best choice to give your cozy experience in this winter ” target=”_blank”>'); -->